Hennigsdorf Ausstellung

Details zum Auftrag: Konzept, Gestaltung, Produktion, Montage

Die neue Dauerausstellung „Dorfidyll – Industriestadt – Lebensort“ zur Geschichte der Stadt Hennigsdorf, zeigt den Wandel des einstigen Fischerdorfes zu einem bedeutenden Industriestandort im Norden Berlins. In mehreren Zeitepochen wird die Entwicklung Hennigsdorfs vom dörflichen Leben der vorindustriellen Zeit, über den Aufbruch in die Moderne, bis zur Zeit des Nationalsozialismus und dem schweren Neubeginn nach dem Zweiten Weltkrieg aufzeigt. Dem schließt sich die Zeit von 1949 bis 1989, mit dem Volksaufstand am 17. Juni 1953 und der Umbruchzeit nach der Wiedervereinigung an.

Unser Auftrag bestand in der grafischen und technischen Planung, Gestaltung und Umsetzung des kundenseitig gelieferten Ausstellungskonzeptes. Die Aufgabenstellung umfasste den Entwurf und die Realisierung von Informationstafeln und Druckerzeugnissen. Ergänzend haben wir 2 Multimediapräsentationen als stationäre Einheit eingerichtet. Zur Bekanntmachung der Dauerausstellung wurden wir mit der Printkampagne zur Plakatierung der örtlichen Lichtkästen (CLP) und Bannervorrichtungen beauftragt.

  • Kunde:  Stadtverwaltung Hennigsdorf
  • Projekte:   Ausstellungsgestaltung, Infomaterial, Printkampange
  • Website:  www.hennigsdorf.de

zur Webseite

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen